More than pretty

Gedanken von Frauen die leiten

Bücher & Links zum Thema: 

 

Buch: Why not women 

Multiplied millions of women all over the world are looking over the church's shoulder, longing to see the freedom Jesus purchased for them at Calvary. Millions more have found freedom in Jesus but are still bound by human ideas-ideas that pressure a woman to let culture, not God, determine her place in the Kingdom.

Autoren: Loren Cunningham / David Joel Hamilton 

 

Buch: Die Kunst als Frau zu leiten 

Witzig, unterhaltsam, praktisch – so erzählt Nancy Beach in diesem autobiografischen Buch ihre Geschichte als Leiterin in der Willow Creek-Gemeinde. Motivierende Höhepunkte hat sie dabei genauso erlebt wie aufreibende Niederlagen. Nicht selten hat sie sich und ihre Arbeit infrage gestellt, weil sie keine weiblichen Vorbilder in leitenden Positionen hatte. Sie macht Frauen Mut, ihre eigene Stimme zu finden und ihre Gaben selbstbewusst in der Gemeinde einzusetzen. Ihre Tipps zum Umgang mit Konflikten oder wie man Arbeit und Familie unter einen Hut bekommt, sind aber auch für diejenigen hilfreich, die sich in anderen Berufen bewähren müssen. 

Autorin: Nancy Beach 

 

Buch: Die Frau schweige? 

Sollten Frauen leitende Rollen in der Kirche / Gemeide übernehmen? 

Dürfen sie predigen oder Älteste sein? John Ortberg, ehemals Pastor der Willow Creek Community in Chicago, kommt zu folgendem Ergebnis: "Ich bin überzeugt, dass die Bibel auch in dieser Frage die entscheidende Autorität ist und komme nach sorgfältigem Bibelstudium zu der Einsicht, dass die Gemeinde eine Gemeinschaft ist, in der Gott Männer und Frauen in gleichem Mass für den Dienst begabt, und in der Menschen aufgrund ihrer Gaben und nicht aufgrund ihres Geschlechts einen bestimmten Dienst ausüben sollten." 

Autor: John Ortberg 

 

Buch: Der Werdegang eines Leiters

Woher kommen Leiter? Was macht einen Menschen zum Leiter? Wann beginnt Leiterschaft? 

In diesem Buch, der Werdegang eines Leiters, identifiziert Dr. Robert Clinton die Grundmuster, die Gott bei der Heranbildung eines Leiters anwendet. 

Dr. J. Robert Clinton 

 

Artikel: Biblische Auseinandersetzung "Frauen in Leiterschaft" 

Artikel von Peter und Judy Davis

Quelle: equipped / www.jesus.ch

http://www.jesus.ch/themen/kirche_und_co/christliches_gemeindeleben/frauen/111466was_sagt_die_bibel_zum_thema_frauen_in_leiterschaft.html

 

Buch: Fashioned to Reign

In the Garden, woman was taken out of man to stand by his side and co-reign with him. But Satan’s schemes have robbed women of their rightful identity, disempowering and defacing them. The world aches for God’s original partnership to be brought into balance once more-and it can be. 


Join Kris Vallotton for an extraordinary journey of eye-opening insight, including 

  • God’s true plan and purpose for women

  • Jesus’ radical teachings and care for women

  • Men’s important role in restoring women

  • The true meaning of difficult Bible passages about women

  • Examples of women in leadership as God intended 


God fashioned women to reign alongside men. Jesus set women free to be beautiful and powerful. As daughters and sons of the King, it’s time for us to rule together in glory again. 
“We have failed to realize that Jesus founded the women’s liberation movement more than two thousand years ago. Isn’t it high time His Church led the revolution?”

Autor: Kris Vallotton

 

 

Buch: Himmelstöchter

Ein Buch warum die Stärke der Frau in der Kirche gebraucht wird. Und warum das biblisch ist. 

 

Ein leicht lesbares und unterhaltsames Buch. Nimmt eine biblische Gesamtschau vor und argumentiert für die befreiende Dimension des Evangeliums für Frauen.

Autor: Roland Hardmeier / Brunnen Verlag 

 

Rezension von Pfr. Reinhold Scharnowski auf Amazon:

 

„Dieses Buch ist lange überfällig. Die Praxis in vielen evangelikalen Gemeinden betr. des Engagements von Frauen ist in den letzten Jahren der Theorie weit vorgeeilt. Die Bibel scheint für viele hoffnungslos frauenfeindlich, patricharchal und damit überholt zu sein – ein Urteil, das in der Regel auf ein paar ganz wenigen Paulus-Zitaten beruht, die doch ganz klar zu sein scheinen. Viele wagen darum erst gar nicht mehr, ernsthaft nach den Aussagen der ganzen Bibel zu fragen und folgen kritiklos zeitgeistigen Trends. Hier setzt Dr. Hardmeiers Buch ein. Zwischen sehr konservativen, restrikitven Positionen einerseits und unreflektierter Gleichmacherei andererseits geht er neue Wege. Basierend auf jahrelangem gemeinsamem Studium im konkreten Kontext einer Gemeinde, spürt man dem Autor ab, dass er um die Fragen gerungen hat, mit dem Ergebnis, „dass vieles, was wir als biblisch verteidigen, im Grunde genommen Tradition ist“. Wer die Bibel ernst nimmt und doch nach einem sorgfältig reflektierten Ansatz sucht, wird um dieses Buch nicht herumkommen. Dass es in einem erfrischend einfachen, sehr gut lesbaren Stil geschrieben ist, macht es um so wertvoller. Achtung - es kann beliebte und bequeme Positionen erschüttern! Exzellent.“

 

 

Buch: Leiten Frauen anders? 

Über die Eignung von Frauen in Leitungspositionen in psychosozialen Berufen

Vor allem gesteigerte Anforderungen, wie z.B. MitarbeiterInnenführung, Teamfähigkeit usw., an Führungskräfte in einer postindustriellen Gesellschaft werden als Ressourcen und Kompetenzen von Frauen in Leitungspositionen beschrieben. Frauen können Profil in und durch den Aufstieg in Leitungspositionen zeigen, indem sie einen persönlichen Leitungsstil leben, der Denk- und Gefühlseinschränkungen beider Geschlechter auflösen kann, so daß Frauen und Männer davon profitieren können.

Autorin: Astrid Weber 

 

 

Buch: Jesus Feminist

In her first book, blogger Bessey describes her personal spiritual journey and advocates for a Church that fully embraces the equality of women. Through what she often calls “narrative theology,” Bessey writes about how Jesus led her to become a feminist. She explores the controversial biblical passages that are often used to limit women’s leadership, both at home and within the Church, and encourages readers to challenge traditional interpretations.

 

Gender roles have been debated for centuries, and now Sarah Bessey offers a clarion freedom call for all who want to realize their giftedness and potential in the kingdom of God. Through a thoughtful review of biblical teaching and church practices, Bessey shares how following Jesus made a feminist out of her.

Autorin: Sarah Bessey

 

 

Buch: Undaunted

Daring to do what God calls you to do

Christine Caine offers life-transforming insights about how not only to overcome the challenges, wrong turns, and often painful circumstances we all experience, but also to actually grow from those experiences and be equipped and empowered to help others. Using her own dramatic life story, Caine shows how God rescued her from a life where she was unnamed, unwanted, and unqualified. She tells how she overcame abuse, abandonment, fears, and other challenges to go on a mission of adventure, fueled by faith and filled with love and courage. Her personal stories inspire readers to hear their name called, just as Christine heard her own―“You are beloved. You are the hope. You are chosen”―to go into a dark and troubled world, knowing each of us possess all it takes to bring hope, create change, and live completely for Christ. Part inspirational tale, part manifesto to stir readers to lives of adventure, Undaunted shows the way with spiritual wisdom and insight.

Autor: Christine Caine 

Nach wie vor Seite an Seite

Kurzdarstellung Biblischer Egalität

Ein theologischer Artikel zum Thema Mann und Frau, Seite an Seite aus der Perspektive der Bibel.

Quelle CBE International / Hier geht es zum Link

Autor: Janet George

 

 

Artikel: Why Ambitions Isn't Just For Men

Ambition is that drive for success and achieving great things that society often associates with men. But in this week’s featured blog post, author and filmmaker Carolyn McCulley (Author/Filmmaker)explains why ambition isn’t just for men. Hier geht es zum Link. 

 

 

Der Leiterblog von Lothar Krauss 

Ein Blog voller Ressourcen zum Thema Leiterschaft, mit Beiträgen von verschiedenen Leitungspersönlichkeiten. 

Der Blog soll Führungskräfte und christliche Leiter ermutigen, inspirieren, fortbilden und dabei unterstützen, den Horizont weit zu halten. Er will Artikel, Arbeitsblätter und Tipps bereithalten, durch die …

  • Junge Leiter Anregungen zum Wachstum als Führungskräfte erhalten

  • Erfahrene Leiter immer wieder neu erfrischt, ermutigt und angeregt werden

  • Leitungsteams Impulse für die Arbeit “am Team” vorfinden und nutzen

  • Coaches Material bekommen, mit dem sie junge Führungskräfte (Azubis) begleiten können

 

Darüber hinaus soll auf diesem Weg eine “Datenbank” für Führungskräfte entstehen, in der viele Anregungen, Buchtipps, Kurzartikel, Materialien usw. jederzeit zur Verfügung stehen.

www.der-leiterblog.de

Buch: Yes, she can!

Sollen Frauen die Gemeinde leiten und lehren – oder dürfen sie dies aus Treue zur Bibel nicht tun? Diese Frage ist in zahlreichen Kirchengemeinden nach wie vor umstritten. Christian Haslebacher untersucht die Rolle der Frauen in der gesamten Bibel und geht speziell auf Aussagen im Neuen Testament ein, welche den Dienst der Frauen in der Gemeinde einzuschränken scheinen. Er kommt zum Schluss: Yes, she can – ja, sie kann.

Autor: Christian Haslebacher, Fontis Verlag

Buch: Kraftvoll & Frei 

Kraftvoll und Frei ist ein Ruf, um die althergebrachte, in sozialen Strukturen verhaftete Botschaft der Ungleichheit anzugehen. Es ist keine theologische Abhandlung über eine biblische Sicht von weiblichen Leitern. Es ist auch kein politisches Programm, das versuchen könnte eine Art Frauenquote in unseren Leitungsteams zu etablieren, was nicht zum Ziel führen würde. Es ist vielmehr ein Appell an die Herzen von Männern und Frauen, die Existenz einer gläsernen Decke über Frauen zu erkennen. Und es ist die Herausforderung, eine Reich-Gottes-Vision einer geschlechtsunabhängigen Leiterschaft für den Leib Christi und einer gleichberechtigten Partnerschaft für das Zuhause, zu etablieren.

Autor: Danny Silk

 

 

 

Co-Leitung in der Ehe

In dieser Serie von Tim & Anne Evans, geht es um die Co-Leitung in der Ehe. In den Blogs werden das Thema "Haupt", "Unterordnung" und "Autorität" näher angeschaut.

Blogs in Englisch. 

 

Who is Tim & Anne Evans: 

Together, Tim+Anne Evans co-lead REAL LIFE ministries full-time. For thirty-eight years they have passionately explored the miracle and mystery of two becoming one in the context of God's original co-leadership marriage design. They are both ordained ministers. Tim is a retired fire chief; Anne is a licensed nurse and certified life purpose coach. They are parents, grandparents, pastoral counselors, and spiritual parents.

Videos und Podcasts: 

The church is missing out! 

Ruth Garvey-Williams was heading up a North London newsroom at the age of 20.  In Christian ministry for 25 years, she has spent much of that time in leadership, often as one of a tiny minority of women.  She believes churches are missing out because women are not able to contribute their God-given gifts. 

Kris Vallotton Talk on
"God's Secret Weapon: Women"

Kris Vallotton speaks about the cross that broke the curse. Women are free.

Kris Vallotton Talk on
"The Theology of Empowering Women: Part 2"

Kris continues his series on giving authority to women in and out of the church. Kris sheds light and brings understanding to Paul’s verses in 1 Corinthians regarding women. If you look at the Bible as a whole, women are empowered throughout. Jesus doesn’t just love women, He empowers them, and it’s time that we do the same!

Eine sakuläre Sicht der Herausforderungen von Frauen in Leiterschaft

Center for Creative Leadership:

Eine gute Zusammenfassung der Thematik "Frauen in Leiterschaft" in der Business Welt, mit drei Tipps, wie Frauen in Leiterschaft wachsen können. Spannende Lösungsansätze! 

Radiobeitrag zum Thema: Himmelstöchter
mit Roland Hardmeier

Frauen sind ein Geschenk des Himmels, schreibt der Theologe Roland Hardmeier in seinem neusten Buch. Und er räumt mit theologischen und kulturellen (Vor-)Urteilen gegenüber der Rolle von Frauen in Kirche und Gesellschaft auf.
 
Die Frauenfrage stellt sich bis heute nicht nur in der katholischen Kirche, sondern auch in Freikirchen und im beruflichen und gesellschaftlichen Leben. Ein Gespräch mit dem Autor und mit einem weiblichen Gegenüber.! 

Gedanken einer erfolgreichen Leiterin aus der Wirtschaft

Sheryl Sandberg. Sie ist COO bei Facebook und hat im 2010 mit ihrem Ted Talk zum Thema "Why we have too few women leaders" für viel Aufmerksamkeit gesorgt.
Why we need women pastors...

by Karen Strand Winslow

Even in churches that affirm the ordination of women, women pastors are not common.

Relatively few evangelical women go to seminary, start the ordination process, or remain with their first denomination after going to seminary. I grew up never dreaming that women could be pastors, even though during my many hours in church as a kid, I often thought pastors were very lucky. They had the joy of helping people, studying the Bible and culture, and making disciples.

Freeing Your Identity from your productivity

by Carolyn McCully

In the midst of work life and career goals, too often we can let our identity be shaped by what we do. From the wisdom of Carolyn McCully, author and filmmaker, our identity should not come from our productivity. Listen as she unpacks the truth about how we are meant to view our identity.

Das Geheimnis zwischen Mann und Frau 

by Sarah-Maria Graber

Sarah-Marias Abschlussarbeit an der Vineyard Leiterausbildung zum Thema: "Sie werden ein Fleisch sein", das Geheimnis zwischen Mann und Frau. 

Spannende Gedanken mit Tiefgang. 

Lesenswert!